1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schwere Bergtour Toblermann (2.010m), Hörnlekopf (2.151m), Hörnle (2.112m) und Ruchwannekopf (2.179m)

Dieses Thema im Forum "Tourenbeschreibungen" wurde erstellt von Thom, 11. Juli 2020.

  1. Thom

    Thom Mitarbeiter Registrierter Benutzer Intern

    Registriert seit:
    17. September 2008
    Beiträge:
    5.647
    Bilder:
    4.949
    Ort:
    Isny im Allgäu
    Sehr aussichtsreiche, ureinsame Runde durch herrlichste Vegetation. Auf den unlohnenden Hörnlegrat zwischen Toblermann und Hörnlekopf kann allerdings getrost verzichtet werden.

    Tour-Bewertung:

    [​IMG]
    gut 6,5 Std.
    [​IMG] Kondition
    [​IMG] ca. 1.450 Hm / 14 km
    [​IMG]Schwierigkeit bis II-III / T6 (ohne Hörnlegrat kaum I / T5)
    [​IMG] Aussicht
    [​IMG] Empfehlung (besonders zur Blütezeit)

    [​IMG]Tourengänger: Tobi, Thom

    Tourenbericht und Bilder folgen schnellstmöglich ...

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juli 2020
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Tobias
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.798